Author Archive

800 Jahre Dominikanerorden – das Klingental feiert

25.01.2016 |  Von  |  Denkmalschutz  | 

Vor 800 Jahren, am 22. Dezember 1216, bestätigte Papst Honorius III. die Regeln des Dominikanerordens. Rasch breitete sich der Reformorden in Europa aus, so dass sich die Dominikaner bereits 1233 in Basel niederliessen und 1274 das Dominikanerinnenkloster Klingental gegründet wurde.

Bis zur Reformation haben die Dominikanerinnen und Dominikaner das kulturelle und geistige Leben in Basel entscheidend mitgeprägt. Berühmte Ordensbrüder wie Albertus Magnus oder der Mystiker Johannes Tauler waren hier. Auch die vornehmen Schwestern des Klingentals – des reichsten Klosters der Stadt – nahmen in Basel eine wichtige Stellung ein, kümmerten sie sich doch um zahlreiche Seelenmessen für Verstorbene.

Weiterlesen

Mittelalterlicher Münzschatz in Nürensdorf gefunden

21.01.2016 |  Von  |  Denkmalschutz  | 

Eine Überraschung erlebte ein Mitarbeiter der Kantonsarchäologie in einem Wald beim Weiler Breite in Nürensdorf: Dort entdeckte er einen Münzschatz aus der Zeit um 1320. Insgesamt konnten 238 Münzen geborgen werden. Der neue Fund wirft ein neues Licht auf den Geldumlauf um 1300.

Der Kanton Zürich wird seit einigen Jahren mit modernsten Methoden digital vermessen. Seit Anfang 2015 steht allen Interessierten ein hochaufgelöstes digitales Oberflächen- und Terrainmodell zur Verfügung (LIDAR-Scans).

Weiterlesen

Bauen extrem – Sanierung der Hochalpin-Hütte „Refuge de L’Aigle“

30.12.2015 |  Von  |  Projekte  | 

3450 Höhenmeter, bis zu 215 km/h Windstärke, Temperaturgefälle von bis zu 40 °C und meterhoher Schnee auf dem Dachfirst – die Hochalpin-Hütte „Refuge de L’Aigle“ am Meije muss Extreme aushalten. Extreme Anforderungen stellte deshalb auch die Sanierung der 1911 erbauten Berghütte.

„Bauen am Berg erfordert eine perfekte Choreographie“, sagt Architekt Jaques Félix-Faure zu seinem dritten Alpin-Projekt, dem Refuge de L´Aigle. Dem Corps du Ballet, das die alte Berghütte am Meije in 3.450 Metern Höhe modern in Szene setzte, zollte auch der „Constructive Alps 2015“, der schweizerisch-liechtensteinische Architekturpreis für nachhaltiges Bauen und Sanieren in den Alpen, respektvolle Anerkennung.

Weiterlesen

Stadtmuseum Aarau: Ausstellungsort und Spiegel der Stadtgeschichte

26.12.2015 |  Von  |  Ausstellung, Denkmalpflege  | 

Das Stadtmuseum Aarau ist nicht nur ein Ort, an dem Geschichte ausgestellt wird. Es ist selbst Teil dieser Geschichte.

Die Kombination von altem Turm und modernem Erweiterungsbau (Diener & Diener Architekten, Basel) ist spannende Architekturgeschichte. Im barrierefrei zugänglichen Anbau setzen Ausstellung und Vermittlung Schwerpunkte in den Bereichen Fotografie und Film und Demokratie. Das Stadtmuseum lädt ein zur Diskussion über vergangene, aktuelle und zukünftige Entwicklungen.

Weiterlesen

Winterthur saniert Burgruine Alt Wülflingen für zwei Millionen Franken

18.12.2015 |  Von  |  Denkmalpflege  | 

Die mittelalterliche Burgruine Alt Wülflingen steht unter Denkmalschutz. Die Stadt Winterhur ist als Eigentümerin deswegen verpflichtet, sie zu sanieren, nachdem Risse im Mauerwerk auftraten. Gerechnet wird mit Gesamtkosten von ca. 2 Millionen Franken.

Im Sommer 2013 wurden im Mauerwerk Risse festgestellt, wie der Forstbetrieb der Stadt Winterthur am Donnerstag mitteilte. Die Ruine Alt Wülflingen musste deshalb provisorisch gesichert und für die Öffentlichkeit gesperrt werden. Die Mauern konnten seither unter einem Schutzdach teilweise austrocknen.

Weiterlesen

Agentur belmedia – professionelles Content Marketing für Ihren Erfolg

01.10.2015 |  Von  |  Publireportage  | 

Content Marketing gewinnt auch für kleine und mittlere Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Wer mit hochwertigem Content Marketing mehr unternehmerischen Erfolg haben möchte, ist bei der Agentur belmedia GmbH an der richtigen Adresse.

Als Content-Marketing-Spezialist hilft Ihnen die Agentur belmedia dabei, im Internet auf die vorderen Plätze zu kommen, mehr Kunden zu gewinnen und Ihre Dienstleistungen und Produkte noch bekannter zu machen.

Weiterlesen

Die Vorhangstange: Traditionelle Befestigungsoption für Vorhänge

23.09.2015 |  Von  |  Publi-Artikel  |  1 Kommentar

Zur dekorativen Fenstergestaltung gehören Vorhänge der unterschiedlichsten Arten einfach dazu. Damit diese auch gut und sicher befestigt werden, gilt die Vorhangstange als eine der bewährtesten Aufhängevorrichtungen.

Auch hier gibt es wieder einige unterschiedliche Optionen, was Ausführung, Design und Befestigung betrifft, sodass für jedes Fenster die optimale Anbringung der Vorhänge gewährleistet ist.

Weiterlesen

Vorhänge, die Kleider Ihres Fensters

20.08.2015 |  Von  |  Publi-Artikel  | 

Um in den eigenen vier Wänden ein geschmackvolles und individuelles Ambiente zu entwerfen, sind Vorhänge und Stores ein hervorragend geeignetes Mittel. Allerdings gilt es, den Durchblick zu bewahren angesichts eines riesigen Angebotes an Möglichkeiten und Variationen.

Unterschieden wird zunächst zwischen dem Vorhang und der Gardine. Ersterer, welcher auch als Dekoschal bezeichnet wird, ist in der Regel aus blickdichten, dicht gewebten und oftmals schwereren Stoffen gefertigt.

Weiterlesen

Niederöst AG, Aarburg: Mit Restaurierungen Schönes bewahren  

05.08.2015 |  Von  |  Publireportage  | 

Wie oft werden doch in der heutigen schnelllebigen Zeit und Wegwerfgesellschaft ausgediente oder beschädigte Möbelstücke achtlos entsorgt! Dabei ist man sich gar nicht bewusst, dass damit in den meisten Fällen ein erhaltenswerter Gegenstand unwiderruflich verschwindet, der durch eine Restaurierung noch viele Jahre Freude bereiten könnte.

Spezialist im Restaurieren und Konservieren ist die Firma Niederöst in Aarburg.

Weiterlesen

Das Zügle richtig planen

28.07.2015 |  Von  |  Publi-Artikel  | 

Was so alles beim Zügle zu bedenken ist, soll in diesem Text dargestellt werden – damit beim Umziehen nichts Wichtiges vergessen wird.

Ein Schwerpunkt wird dabei auf das Zügle in eigener Regie gelegt, denn damit lassen sich enorme Kosten sparen im Vergleich zum Komplettangebot durch ein Umzugsunternehmen.

Weiterlesen