Sofa-Trends über die Zeit hinweg

Das Mobiliar hängt wie so vieles andere von dem herrschenden Zeitgeist ab. Auch das Sofa erlebte in den vergangenen Jahrzehnten viele Änderungen. Vieles, was in den 1970er- und 1980-Jahren als modern und schick galt, wie zum Beispiel das dreisitzige Sofa, ist heutzutage kaum noch in einem Wohnzimmer zu finden. Der Einrichtungsgeschmack vieler junger Leute wird in ihrer Studienzeit geformt. Das hat oftmals mit der einhergehenden WG-Erfahrung zu tun. Die Wohnkultur wird durch einen Ort, an dem viele Menschen aufeinandertreffen und dabei viel diskutiert wird, geprägt. Das Gemeinschaftsgefühl drückt sich durch eine ausgedehnte Wohnlandschaft aus. Sofas stehen beispielsweise mitten im Raum oder sind in einer U-Form angeordnet. Die Möbelproduzenten haben mittlerweile entsprechend reagiert und bieten grosszügige Wohnlandschaften an, um dem Zeitgeist gerecht zu werden.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-18').gslider({groupid:18,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});