Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Denkmalpflege-Schweiz!

„10 Jahre UNESCO Welterbe RhB“: Erstes Bahnfestival der RhB mit buntem Programm

30.05.2018 |  Von  |  Events, News  | 
„10 Jahre UNESCO Welterbe RhB“: Erstes Bahnfestival der RhB mit buntem Programm
Jetzt bewerten!

Anlässlich des Jubiläums „10 Jahre UNESCO Welterbe RhB“ feiert die Rhätische Bahn (RhB) am Wochenende vom 9./10. Juni 2018 in Samedan und Pontresina das erste Bahnfestival. Es ist Teil der Schweizerischen Welterbetage, an welchen alle Schweizer UNESCO Welterbestätten ihre Türen für das Publikum öffnen.

Beim Bahnfestival präsentieren sich das Welterbe RhB sowie das historische Rollmaterial der RhB: Eine historische Wagenausstellung, historische Shuttlezüge sowie eine noch nie dagewesene Zugparade werden Bahnbegeisterte faszinieren. Daneben bietet das Bahnfestival Spiel und Spass bei den ersten „TrainGames“ und dem Kinderunterhaltungsprogramm mit dem Kinder-Kondukteur Clà Ferrovia. Für das leibliche Wohl sorgen Festwirtschaften und ein Welterbemarkt. Und am Samstagabend steigt im Depot Samedan das grosse Jubiläumsfest mit Live-Band.

Weiterlesen

700-jähriges Holzhaus im Kanton Schwyz – Abbruchverbot durch Bund verlängert

29.05.2018 |  Von  |  Denkmalpflege, Denkmalschutz, News  | 
700-jähriges Holzhaus im Kanton Schwyz – Abbruchverbot durch Bund verlängert
Jetzt bewerten!

Das Eidgenössische Departement des Innern (EDI) hat gestern mit superprovisorischer Verfügung ein Veränderungs- und Abbruchverbot für ein 700-jähriges Holzhaus in Steinen (SZ) erlassen (Denkmalpflege-Schweiz berichtete). Damit wurde einem Gesuch des Schweizer Heimatschutzes entsprochen.

Zuvor ist mit Entscheid vom 23. Mai 2018 das Verwaltungsgericht des Kantons Schwyz auf ein analoges Begehren des Schweizer Heimatschutzes und des Schwyzer Heimatschutzes nicht eingetreten.

Weiterlesen

Dem Restaurator auf Schloss Wildegg über die Schulter schauen

24.05.2018 |  Von  |  Ausstellung, News, Projekte, Schauplätze  | 
Dem Restaurator auf Schloss Wildegg über die Schulter schauen
Jetzt bewerten!

Das Publikum ist am 3. Juni auf Schloss Wildegg eingeladen, an der Veranstaltung „Dem Restaurator über die Schulter geblickt“ selber Hand anzulegen und den Spezialisten bei der Arbeit zuzuschauen.

Im Alltag sind wir von vielen Dingen umgeben. Viele dieser Dinge aus früheren Zeiten werden in historischen Sammlungen restauriert, konserviert und sorgfältig aufbewahrt.

Weiterlesen

Denkmalpflegepreis 2018 für restauriertes Chalet Diana in Interlaken

15.05.2018 |  Von  |  Bauwerke, Denkmalpflege, Denkmalschutz, News  | 
Denkmalpflegepreis 2018 für restauriertes Chalet Diana in Interlaken
Jetzt bewerten!

Das Chalet Diana am Höheweg in Interlaken beherbergt seit dem 19. Jahrhundert einen Andenkenladen.

Für die Restaurierung des Interieurs des Ladens und der Strassenfassade erhält die Bauherrschaft den Denkmalpflegepreis 2018 des Kantons Bern. Mit dem Spezialpreis 2018 würdigt die Fachkommission für Denkmalpflege das Team des Gasthofs Kreuz Herzogenbuchsee.

Weiterlesen

Wanderungen zu historischen Berghotels ermöglichen eine erlebnisreiche Zeitreise

Wanderungen zu historischen Berghotels ermöglichen eine erlebnisreiche Zeitreise
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Ja, es gibt sie noch, die wohltuenden Zeitinseln. In manchen historischen Berghotels wähnt man sich in einer anderen Zeit. Weit weg vom Trubel der Neuzeit sind sie oft nur zu Fuss erreichbar, thronen auf Gipfeln oder einsamen Alpen und liegen an bedeutenden Säumerwegen.

Das Wanderportal WegWandern.ch entführt im Europäischen Kulturerbejahr 2018 mit der Sommerserie „Wanderungen zu historischen Berghotels“ in die alpine Welt mit einzigartigen Unterkünften.

Weiterlesen

UNESCO Welterbe RhB: Historische Zugfahrten zwischen Davos und Filisur

09.05.2018 |  Von  |  News, Projekte, Schauplätze  | 
UNESCO Welterbe RhB: Historische Zugfahrten zwischen Davos und Filisur
Jetzt bewerten!

Pünktlich zum Jubiläum „10 Jahre UNESCO Welterbe RhB“ ist die Rhätische Bahn (RhB) um ein attraktives Angebot reicher: Vom 10. Mai bis zum 28. Oktober 2018 verkehrt zwischen Davos Platz und Filisur neu fahrplanmässig jeden Tag zweimal je Richtung eine historische Zugkomposition. Sie besteht aus der Kult-Lokomotive Krokodil, den grünen historischen Personenwagen und einem offenen Aussichtswagen.

Dies ist ein weiterer Schritt, das einzigartige historische Rollmaterial der RhB regelmässig einzusetzen und die Bündner Bahnkultur zu leben.

Weiterlesen

17. Römertag 2018: Kamele zurück im Amphitheater von Windisch

07.05.2018 |  Von  |  Events, News  | 
17. Römertag 2018: Kamele zurück im Amphitheater von Windisch
Jetzt bewerten!

Nach fast 2000 Jahren kehren am Sonntag, 27. Mai die Kamele zurück ins Amphitheater von Windisch. Die exotischen Tiere haben am 17. Römertag ihren grossen Auftritt. Weitere Highlights sind Gladiatorenkämpfe und Tauchgänge der Unterwasserarchäologie der Stadt Zürich.

Die Zürcher Archäologen zeigen live in einem Tauchcontainer ihre Arbeit und präsentieren Funde aus der UNESCO-Fundstätte im Hallwilersee.

Weiterlesen

Legionärspfad soll als dauerhafter Standort des Museum Aargau geführt werden

04.05.2018 |  Von  |  Denkmalpflege, Denkmalschutz, News  | 
Legionärspfad soll als dauerhafter Standort des Museum Aargau geführt werden
Jetzt bewerten!

Der Legionärspfad in Windisch wurde bisher als befristetes Pilotprojekt innerhalb des Museum Aargau geführt und mit selbst erwirtschafteten Einnahmen, Beiträgen aus dem Swisslos-Fonds und Drittmitteln finanziert. 2019 endet die Pilotphase. Damit läuft auch die Finanzierung aus dem Swisslos-Fonds aus.

Der Regierungsrat schlägt vor, den Legionärspfad künftig dauerhaft als Standort des Museum Aargau und damit über die ordentliche Staatsrechnung zu führen.

Weiterlesen

Wasser im Keller eines denkmalgeschützten Gebäudes – ein Wettlauf mit der Zeit

03.05.2018 |  Von  |  Bauwerke, Denkmalschutz, News  | 
Wasser im Keller eines denkmalgeschützten Gebäudes – ein Wettlauf mit der Zeit
Jetzt bewerten!

Wasser im Keller eines denkmalgeschützten Gebäudes ist mit verschiedenen Tücken verbunden. Der Einsatz einer Tauchpumpe sehr schnell, das Wasser abzupumpen. Es handelt sich aber dabei in aller Regel nicht um klares Wasser, sondern zumeist ist es schlammig und mit Sand und Resten von alten Mauerteilen durchsetzt.

Um das alte Mauerwerk zu schützen und schnellstens wieder trocken zu legen, muss eine Tauchpumpe her, die mit schlammigem Wasser und kleinen Steinchen kein Problem hat.

Weiterlesen

Gartendenkmalpflege: Die passende Teichpumpe für den Gartenteich

30.04.2018 |  Von  |  Denkmalpflege, Denkmalschutz, News  | 
Gartendenkmalpflege: Die passende Teichpumpe für den Gartenteich
Jetzt bewerten!

Sämtliche Lebensformen auf dem Planeten Erde haben ihren Ursprung im Wasser. Deshalb fühlen sich die meisten Menschen zu diesem Element besonders stark hingezogen.

Die Anzahl der Gartenbesitzer, die sich entweder einen Pool oder einen Gartenteich anschaffen, steigt kontinuierlich an. Wasser wirkt sich ausserdem positiv auf die menschliche Psyche aus. Seine Geräusche haben einen meditativen Charakter. Gartenteiche erfreuen sich an einer steigenden Beliebtheit, da sie die Rasenfläche um ein Vielfaches verschönern. Doch diese wunderschönen Wasserquellen sind auf eine Pumpe angewiesen, um ansehnlich und intakt zu bleiben.

Weiterlesen