Sonderausstellung „BodenSchätzeWerte“: „Stein&Wein“ & „Dem Gold auf der Spur“

11.10.2018 |  Von  |  Events, News  | 

Nur noch wenige Tage bleiben bis zum Ende der Sonderausstellung „BodenSchätzeWerte – Unser Umgang mit Rohstoffen“ im Museum für Urgeschichte(n) in Zug.

Den Abschluss bilden die beiden Veranstaltungen zum Thema „Stein&Wein“ am Donnerstagabend, 18. Oktober und „Dem Gold auf der Spur“ am Sonntagnachmittag, 21. Oktober. Die Ausstellung ist noch bis 21. Oktober 2018 zu sehen und bietet einen umfassenden Überblick über die Chancen und Herausforderungen im Umgang mit mineralischen Rohstoffen.

Weiterlesen

10 Jahre UNESCO Welterbe RhB: Kastanienfest als schöner Abschluss

04.10.2018 |  Von  |  Events, News  | 

Zum Abschluss des Jubiläums „10 Jahre UNESCO Welterbe RhB“ ist die Rhätische Bahn (RhB) am Sonntag, 14. Oktober 2018, Teil der traditionellen „Sagra della Castagna“, dem regionalen Kastanien- und Herbstfest.

Gefeiert wird im Kreisviadukt in Brusio, wo ein neuer Wanderweg vom Bahnhof Brusio zum Kreisviadukt eingeweiht wird, sowie beim Sportzentrum Casai in Campascio.

Weiterlesen

Kulturerbe-Tag Zofingen bietet ein vielfältiges Programm für die ganze Familie

18.09.2018 |  Von  |  Bauwerke, Denkmalpflege, Events, News  | 

Anlässlich des Kulturerbejahrs lädt der Kanton dazu ein, Zofingen neu zu entdecken. Das Kooperationsprojekt der Abteilungen Kultur und Raumentwicklung bietet ein reiches Programm mit vielen Mitmachmöglichkeiten für die ganze Familie.

Unter dem Motto „Den Aargau neu entdecken“ findet im Kulturerbejahr 2018 am 29. September 2018 ein spezieller Kulturerbe-Tag in Zofingen statt. Kantonale Denkmalpflege, Abteilung für Raumentwicklung, Bibliothek und Archiv Aargau sowie die Kantonsarchäologie eröffnen zusammen mit ihren lokalen Partnern, dem Fachbereich Kultur der Stadt Zofingen, der Stadtbibliothek, dem Museum Zofingen und dem Kunsthaus Zofingen an diesem Tag neue Blickwinkel auf die Stadt Zofingen.

Weiterlesen

Vindonissapark-Fest: Römischen Wein und mittelalterliche Gaumenfreuden geniessen

17.09.2018 |  Von  |  Events, News  | 

Am Vindonissapark-Fest vom 30. September wandelt das Publikum auf den Spuren der Römer und Habsburger und taucht in die Welt des Essens und Trinkens von der Antike bis ins Mittelalter ein. Spezialthema ist dieses Jahr der „Römer Wy“. Mit dem Shuttle geht es in den Römerrebberg Remigen, wo Weingott Bacchus persönlich anwesend ist.

Auf dem Areal des Römerlager Vindonissa mit Legionärspfad, Vindonissa Museum und dem Kloster Königsfelden erwartet die Besuchenden eine reich angerichtete Angebotspalette.

Weiterlesen

Zürich: Spannende Forschungsreise für Gross und Klein im Schulhaus In der Ey

05.09.2018 |  Von  |  Denkmalpflege, Events, News  | 

Welche Erinnerungen haben Sie an Ihr erstes Schulhaus, ihr erstes Klassenzimmer? Und wo verbrachten Sie die Pausen? Schulhäuser sind reich an Geschichte(n) – und mit der heutigen Generation kommen laufend neue dazu.

Anlässlich der Europäischen Tage des Denkmals 2018 und des jährlichen Schulhausfests laden die Stadtzürcher Denkmalpflege und der Elternrat des Schulhauses In der Ey zu einer Entdeckungstour durch 60 Jahre Schulhaus-Geschichte in Albisrieden ein.

Weiterlesen

Seit 60 Jahren bewacht der Guardiaun Grischun die St. Moritzer Skipisten

31.08.2018 |  Von  |  Events, News  | 

Ob bei strahlendem Sonnenschein, stürmischen Winden oder eisiger Kälte: Seit 60 Jahren steht der Guardiaun Grischun unbeirrt an seinem Platz auf dem Piz Nair und blickt hinunter ins Tal.

Am 15. September feiert der Steinbock aus Bronze, eines der beliebtesten Fotosujets des Engadins, seinen 60. Geburtstag. Seine Geschichte erzählt er dabei gleich selbst.

Weiterlesen

Städtetag 2018 in Solothurn im Zeichen der städtischen Kultur

30.08.2018 |  Von  |  Allgemein, Events, News  | 

Kultur in all ihren Formen und Facetten prägt das Leben in den Städten, dient der Identifikation und Integration. Kultur ist aber längst auch zu einem wichtigen Faktor im immer härteren Standortwettbewerb geworden.

Der Schweizerische Städtetag 2018 in Solothurn stand dieses Jahr im Zeichen der städtischen Kultur. Unter dem Motto „Kulturstadt – Stadtkultur“ befassten sich die rund 220 Delegierten und Gäste des Schweizerischen Städteverbandes mit Fragestellungen rund um die Bedeutung und Funktion der Stadtkultur, deren Finanzierung, Förderung und Bewahrung.

Weiterlesen

Velo-Sternfahrt durch drei Kantone entlang prähistorischer Pfahlbauten

111 Pfahlbaufundstellen rund um die Alpen bilden zusammen das UNESCO-Welterbe „Prähistorische Pfahlbauten“.

Zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 wird ein Teil davon in den Kantonen Luzern, Nidwalden und Zug auf sportliche Weise erlebbar: Eine Velo-Sternfahrt führt entlang prähistorischer Pfahlbauten durch die drei Kantone.

Weiterlesen