Schweizer Museen, Denkmalpflege und Kulturgüter im Rampenlicht

14.01.2019 |  Von  |  Denkmalpflege, Events, News  | 

Die Schweizer Museums-, Denkmalpflege- und Kulturgüterbranche trifft sich vom 24. – 26. Januar 2019 in Bern an der CULTURA SUISSE. Mit ihr erhält die Branche erstmals eine eigene Fachmesse. Über 110 Aussteller – vom Handwerker über den Techniker bis zu den Verbänden – treffen sich in der Bernexpo und geben einen Einblick in ihr Schaffen – auch fürs Publikum.

Mit CULTURA SUISSE rücken über 110 Betreiber, Pfleger und Zulieferer von Schweizer Museen, der hiesigen Denkmalpflege und wertvoller Kulturgüter ins Rampenlicht. In der Halle 1.2 der BERNEXPO wird die in die beiden Bereiche Museum sowie Denkmalpflege unterteilte CULTURA SUISSE zur willkommenen Nabelschau einer Branche, welche mit ihrem hohen Stellenwert für die Schweizer Kulturlandschaft grosse Aufmerksamkeit verdient.

Weiterlesen

Kulturerbejahr 2018: Schweizer Bevölkerung zeigte reges Interesse

21.12.2018 |  Von  |  Denkmalpflege, Denkmalschutz, Events, News  | 

In der ganzen Schweiz hat die Bevölkerung mit über 1’500 lokalen und nationalen Veranstaltungen das kulturelle Erbe mit Leben gefüllt und seine zentrale Rolle für eine demokratische und nachhaltige Entwicklung sichtbar gemacht.

Der Trägerverein Kulturerbejahr 2018 kann auf ein aufregendes und vielseitiges Jahr zurückblicken.

Weiterlesen

Cailler: Die Schweizer Traditionsmarke feiert im Jahr 2019 ihren 200. Geburtstag

14.12.2018 |  Von  |  Events, News  | 

Cailler, die älteste noch existierende Schokoladenmarke der Schweiz, feiert 2019 ihren 200. Geburtstag.

Mit ihrer Tradition ist Cailler fest verankert im kulinarischen Erbe der Schweiz. Klassiker wie Fémina, Frigor oder die Branche Cailler rufen Kindheitserinnerungen und süsse Genussmomente wach und verkörpern pure Schweizer Schokoladenexzellenz.

Weiterlesen

Museum der Kulturen Basel: Feierliche Stabsübergabe ans Basler Münster

07.12.2018 |  Von  |  Bauwerke, Denkmalpflege, Events, News  | 

Mit dem zwölften Highlight, der feierlichen Stabsübergabe ans Basler Münster, beschliesst das Museum der Kulturen Basel sein Jubiläumsjahr. Das Programm dieses Tages steht unter dem Thema Übersetzen.

Das Museum der Kulturen Basel (MKB) setzt ein Zeichen nachbarschaftlicher Verbundenheit zum Abschluss seines Jubiläumsjahres: Es reicht den Jubiläumsstab ans Basler Münster weiter, das 2019 sein 1000-jähriges Bestehen feiert. Der Stab wird ein Modellboot aus Papua-Neuguinea sein. Dieses geht im Münster bis zum 6. Januar 2019 vor Anker.

Weiterlesen

Wiehnachtsmärt auf Schloss Wildegg lockt mit einzigartiger romantischer Atmosphäre

26.11.2018 |  Von  |  Events, News  | 

Der traditionelle Wiehnachtsmärt vom 7. und 8. Dezember 2018 auf Schloss Wildegg gehört mit über 50 Marktständen, dampfenden Kochtöpfen, Glühwein, Musik und weiteren Attraktionen zu den romantischsten Weihnachtsmärkten der Schweiz.

Kinder und Erwachsene backen in der Schloss-Scheune Guetzli. Bei der Volière dreht sich ein altes Karussell und natürlich kommt auch der Samichlaus zu Besuch. Der Jugendtreff Choo spielt im Keller des Erlachhauses Märchentheater, vor dem Schloss können Kinder auf Ponys reiten. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Naturpark Beverin: Rätoromanische Musikkultur neu interpretiert

22.11.2018 |  Von  |  Events, News  | 

Ungewohnt elektronische Klänge in der Kirche von Andeer: Der international bekannte DJ, Produzent und Electro-Jazz-Pionier Richard Dorfmeister hat sich vom kleinen Weltwunder der rätoromanischen Musikkultur zu einem musikalischen Experiment inspirieren lassen. Seine Neuinterpretation des traditionsreichen Chorlieds „Allas steilas“ feierte am Donnerstag seine Weltpremiere.

Richard Dorfmeister wird üblicherweise nicht mit traditioneller Musik assoziiert. Sein Gebiet ist die elektronische Musik.

Weiterlesen

Archäologische Grabungsarbeiten in Sins: Öffentliche Führungen am 24. November

14.11.2018 |  Von  |  Denkmalpflege, Events, News, Schauplätze  | 

Bereits zu Beginn der archäologischen Untersuchungen in Sins ist ein Team der Kantonsarchäologie Aargau auf römische und bronzezeitliche Fundschichten gestossen. Interessierte können im Rahmen von öffentlichen Führungen am 24. November 2018 die Ausgrabung besuchen.

Seit dem 1. Oktober 2018 gräbt ein Team der Kantonsarchäologie Aargau im Bereich der Südwestumfahrung in Sins.

Weiterlesen

Im Kulturerbejahr Schneisingen (AG) neu entdecken – Programm für Gross und Klein

17.10.2018 |  Von  |  Bauwerke, Denkmalpflege, Events, News  | 

Anlässlich des Kulturerbejahres lädt der Kanton dazu ein, Schneisingen neu zu entdecken. Das Kooperationsprojekt der Abteilungen Kultur und Raumentwicklung bietet ein reiches Programm mit vielen Mitmachmöglichkeiten für die ganze Familie.

Unter dem Motto „Den Aargau neu entdecken“ findet im Kulturerbejahr 2018 am 27. Oktober 2018 ein spezieller Kulturerbe-Tag in Schneisingen statt. Kantonale Denkmalpflege, Abteilung für Raumentwicklung, Bibliothek und Archiv Aargau sowie die Kantonsarchäologie eröffnen zusammen mit ihren lokalen Partnern, dem Museumsverein, der Primarschule und der Gemeinde an diesem Tag neue Blickwinkel auf Schneisingen.

Weiterlesen