Umbau / Gesamtrestaurierung der Luzerner Schulanlage Felsberg – Veranstaltungen

27.03.2019 |  Von  |  Denkmalpflege, Denkmalschutz, Events, News  | 

Die Luzerner Denkmalpflege steht im Frühling im Zeichen der Luzerner Schulanlage Felsberg.

Mit der zweiten Publikation der Schriftenreihe der Kantonalen Denkmalpflege und der Ausstellung der Stiftung Wüstenrot in der Kornschütte Luzern zum Umgang mit denkmalwürdiger Bausubstanz wird die Schulanlage Felsberg im April gewürdigt.

Weiterlesen

Das Casino Interlaken und seine vielseitige Geschichte

Vor 150 Jahren wurde der Kursaal Interlaken erbaut und konnte seither eine einzigartige Geschichte schreiben, die den Lauf der Zeit und die Veränderungen der Jahrzehnte miterlebte. Es sollte 1959 ursprünglich als Casino und Kuranstalt fungieren, durch das Verbot des Spielens wurde dies allerdings bereits nach nur einem Monat wiedereingestellt.

Stattdessen kam der Kursaal für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke zum Einsatz: Von der Bierwirtschaft zum Ballsaal, zur Lagerhallte und zum Theater, bis es schlussendlich wieder als Casino Verwendung fand.

Weiterlesen

Tiefe Einblicke in das mittelalterliche Marienheiligtum bei Büren an der Aare

11.03.2019 |  Von  |  Bauwerke, Denkmalpflege, Denkmalschutz, News  | 

Auf der „Chilchmatt“ bei Büren a. d. Aare stand im Spätmittelalter eine Wallfahrtskirche, die der Wiedererweckung und Taufe totgeborener Kinder diente. In seiner Neuerscheinung legt der Archäologische Dienst des Kantons Bern nun ein facettenreiches Bild der einzigartigen Fundstelle vor.

In den Jahren 1992–1998 führte der Archäologische Dienst des Kantons Bern im Vorfeld eines Bauprojektes bei Büren a. d. Aare auf der „Chilchmatt“ Rettungsgrabungen durch.

Weiterlesen

Strategie zum Schutz des gefährdeten Kulturerbes verabschiedet

08.03.2019 |  Von  |  Denkmalpflege, Denkmalschutz, News  | 

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 8. März 2019 eine Strategie verabschiedet, welche die Positionierung und die Handlungsfelder der Schweiz im Bereich des Schutzes von gefährdetem Kulturerbe festlegt.

Die Strategie hat das Ziel, Synergien innerhalb der Bundesverwaltung zu fördern und den internationalen Partnern ein Angebot an Expertise und Unterstützung in den Zuständigkeitsbereichen der Schweiz vorzulegen.

Weiterlesen

1.35 Mio. Franken für die Pflege wertvoller Kulturlandschaften in der Schweiz

30.01.2019 |  Von  |  Bauwerke, Denkmalpflege, Denkmalschutz, News  | 

Die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz (SL) konnte im Jahr 2018 wiederum zahlreiche konkrete Projekte zum Erhalt und zur Aufwertung schweizerischer Kulturlandschaften unterstützen.

Die Projekte umfassen Vorhaben wie die Wiederinstandstellung von baulichen Kulturgütern, Terrassenlandschaften, historischen Wegen, Trockenmauern und Wasserkanälen, die Pflege von Kastanienselven und die Sanierung respektive Wiedererrichtung von traditionellen Holzzäunen.

Weiterlesen

Erste CULTURA SUISSE in Bern mit grossem Erfolg zu Ende gegangen

29.01.2019 |  Von  |  Denkmalpflege, Events, News  | 

Die erste Schweizer Fachmesse für Museen, Denkmalpflege und Kulturgüter, die CULTURA SUISSE, ging am vergangenen Wochenende in der BERNEXPO erfolgreich zu Ende. Die Begeisterung bei den Ausstellern und Verbänden vor Ort war ebenso gross wie die der über 2500 Fachbesucherinnen und -besucher.

Die Schweizer Museums-, Denkmal- und Kulturgüterbranche traf sich – nach dem Schweizer Kulturerbejahr 2018 – an der neuen CULTURA SUISSE in Bern 2019 erstmals zu einem grossen Stelldichein. Die Fachmesse in der Halle 1.2 der BERNEXPO wurde vom Donnerstag, 24. bis Samstag, 26. Januar 2019 zum grossen Branchentreffen: Über 2500 Fachbesucherinnen und -besucher kamen während den drei Fachtagen nach Bern.

Weiterlesen

Cultura Suisse – auch die Denkmalpflege des Kantons Bern vertreten

23.01.2019 |  Von  |  Denkmalpflege, Denkmalschutz, Events, News  | 

Vom 24. bis 26. Januar 2019 findet in der Bernexpo die Cultura Suisse statt, die erste Schweizer Fachmesse für Museen, Denkmalpflege und Kulturgüter.

Die Messe richtet sich an Fachbesucher und insbesondere am publikumsoffenen Samstag, 26. Januar 2019 an alle Personen, die sich für Produkte oder Leistungen rund um die Themen Denkmalpflege, Sanieren, Restaurieren und Modernisieren interessieren.

Weiterlesen