Author Archive

30 Jahre „Konferenz Schweizer Denkmalpflegerinnen und Denkmalpfleger“ in Basel

05.11.2015 |  Von  |  News  | 
30 Jahre „Konferenz Schweizer Denkmalpflegerinnen und Denkmalpfleger“ in Basel
2.7 (54.29%)
7 Bewertung(en)

Vor 30 Jahren, am 8. November 1985, wurde die Konferenz Schweizer Denkmalpflegerinnen und Denkmalpfleger (KSD) im Kleinen Klingental gegründet (damals unter dem Namen „Vereinigung der Schweizer Denkmalpfleger“). Erster Präsident war der damalige Basler Denkmalpfleger Alfred Wyss. 30 Jahre später feiert die KSD ihr Jubiläum in Basel an der Jahresversammlung vom 5. und 6. November – wiederum unter der Leitung des Basler Denkmalpflegers, Daniel Schneller.

Mit der Gründung der Konferenz hatte man 1985 beabsichtigt, eine bessere Vernetzung und einen fachlichen Austausch zwischen den Fachstellen in der Schweiz zu ermöglichen. Auch sollte die Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Kultur und anderen nationalen Institutionen vereinfacht werden.

Weiterlesen

Bodenseearchivare trafen sich am 24.09. in Vaduz

25.09.2015 |  Von  |  News  | 
Bodenseearchivare trafen sich am 24.09. in Vaduz
3.8 (76%)
5 Bewertung(en)

Auch dieses Jahr trafen sich wieder Archivare zum kulturellen Austausch der vier Bodensee-Anrainerstaaten Schweiz, Liechtenstein, Österreich und Deutschland. Auf Einladung des Amtes für Kultur weilten am Donnerstag, 24. September 2015, die Bodenseearchivare zur jährlichen Tagung in Vaduz.

Der regelmässige kulturelle Austausch von Liechtenstein mit der Schweiz, Österreich und Deutschland vereinfacht nicht nur die Zusammenarbeit der Archivare, sondern steht ganz im Zeichen einer gepflegten Freundschaft.

Weiterlesen

„Teucheln“ wie die Römer – Besucher bauen römische Wasserleitung nach

21.09.2015 |  Von  |  Events  | 
„Teucheln“ wie die Römer – Besucher bauen römische Wasserleitung nach
3.8 (76%)
5 Bewertung(en)

Der Wasserleitungsbau am Legionärspfad in Windisch (Kanton Aargau) tritt in den Endspurt. Jetzt heisst es, Baumstämme zusammenzusetzen und das Verteilerbecken füllen.

Während der Ferienaktivität vom 29. September bis 2. Oktober ist nochmals richtiges Anpacken gefragt. Am 3. Oktober steigt das Einweihungsfest.

Weiterlesen

Europa-Tag des Denkmals in Liechtenstein steht im Zeichen der Walser am Berg

04.09.2015 |  Von  |  News  | 
Europa-Tag des Denkmals in Liechtenstein steht im Zeichen der Walser am Berg
2.7 (53.33%)
6 Bewertung(en)

Der 23. Europa-Tag des Denkmals im Fürstentum Liechtenstein widmet sich den Zeugnissen der einstigen Besiedelung Triesenbergs. „Walser am Berg: Die Siedlung Hinder Prufatscheng in Triesenberg“, lautet der Titel des diesjährigen Denkmalpflege-Events.

Veranstaltet wird das Event an diesem Samstag, 5. September, von der Abteilung Denkmalpflege beim Amt für Kultur zusammen mit der Gemeinde Triesenberg. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Höhensiedlung auf „Hinder Prufatscheng“.

Weiterlesen