09 Juni 2021

Von Blättler Dädi bis Hans von Matt - Neue Ausstellung im Nidwaldner Museum

Von Blättler Dädi bis Hans von Matt – Werke aus der Sammlung der Frey-Näpflin-Stiftung Das Stifter-Ehepaar Ruth und Anton Frey-Näpflin hat während über 50 Jahren ein Konvolut von Gemälden, Skulpturen und kunstgewerblichen Objekten zu einer ei- genständigen Privatsammlung zusammengetragen. Seit 2017 arbeiten die Frey- Näpflin-Stiftung und der Kanton Nidwalden im Rahmen einer langfristigen Partner- schaft zusammen. Eine Auswahl des Bestands fand als Dauerleihgabe Eingang in die Sammlung des Nidwaldner Museums und wird seit 2018 in regelmässigen Ab- ständen im Frey-Näpflin-Raum präsentiert.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-18').gslider({groupid:18,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});