25 April 2018

Für die Gartendenkmalpflege gelten besondere fachliche Anforderungen

Es können feudale Gärten oder Parks, private oder öffentliche Anlagen sein: Wenn sie die Voraussetzung eines Denkmals erfüllen, stellen sie auch entsprechende Anforderungen an den Gärtner und Naturschützer. Da wird die handliche Gartenarbeit schnell zur fachlich aufwendigen Pflege und Gestaltung. Schliesslich sind Gartendenkmäler Zeugnisse ihrer Zeit, der Gartenkultur und der Landschaftsgestaltung. Während mancher Bestandteil eines Gartens oder Parks auch einmal eine Vernachlässigung übersteht, sind Pflanzungen und Rasenflächen auf die kontinuierliche Pflege angewiesen, um das Erscheinungsbild nicht zu gefährden.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-18').gslider({groupid:18,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});