Museum Aargau präsentierte Jahresthema „Expedition 2018“

08.01.2018 |  Von  |  Ausstellung, News  | 
Museum Aargau präsentierte Jahresthema „Expedition 2018“
Jetzt bewerten!

Das Museum Aargau präsentierte am Dreikönigstag auf Schloss Wildegg sein Jahresthema und krönte die Aargauer Königin des Jahres 2018. Die Schlösser des Museum Aargau eröffnen dieses Jahr vor Ostern am 29. März. Bereits offen ist das Vindonissa Museum in Brugg. Das Sammlungszentrum Egliswil lädt am 6. Februar zu einem ersten öffentlichen Anlass mit Führung ein.

In Anwesenheit von Landammann Alex Hürzeler gab das Museum Aargau einen ersten Einblick ins neue Museumsjahr und das Jahresthema „Expedition 2018: Entdecke wundervolle Schätze!“

Weiterlesen

„Parkschätze“: Das reiche Natur- und Kulturerbe der Bündner Pärke entdecken

12.12.2017 |  Von  |  Ausstellung, Events, News  | 
„Parkschätze“: Das reiche Natur- und Kulturerbe der Bündner Pärke entdecken
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

Bis am 7. Januar 2018 ist die Wanderausstellung „Auf zur Schatzsuche – Bündner Pärke entdecken!“ des Vereins Bündner Pärke im Landquart Fashion Outlet zu sehen. Fünf Bündner Pärke präsentieren ihre Projekte und machen ihre Einzigartigkeiten mit einer innovativen und interaktiven Ausstellung für die ganze Familie erlebbar.

Die Bündner Pärke sind reich an Natur, Kultur und innovativen Projekten. Mit der Wanderausstellung „Auf zur Schatzsuche – Bündner Pärke entdecken!“ will der Verein Bündner Pärke die vielfältigen Lebens- und Erholungsräume für die ganze Familie sicht- und greifbar machen.

Weiterlesen

Heimatschutzzentrum Zürich eröffnet Ausstellung „Luft Seil Bahn Glück“

09.11.2017 |  Von  |  Ausstellung, Denkmalpflege, News  | 
Heimatschutzzentrum Zürich eröffnet Ausstellung „Luft Seil Bahn Glück“
Jetzt bewerten!

Das Heimatschutzzentrum eröffnet am 17. November den Reigen der Ausstellungstrilogie „Luft Seil Bahn Glück“ mit seiner interaktiven Ausstellung zum Schwerpunkt Oldtimer und Newcomer. Diese rückt das urschweizerische Kulturgut Luftseilbahn in den Fokus und geht der Frage nach, wie wir mit historischen Bahnen umgehen und wofür heute neue entstehen.

Im Dezember gesellen sich Das Gelbe Haus Flims und im März 2018 das Nidwaldner Museum mit weiteren Themenschwerpunkten hinzu. Alle Ausstellungen laufen bis zum 28. Oktober 2018. Die Trilogie ist eine Koproduktion der drei Ausstellungshäuser.

Weiterlesen

Filmpreis-Nomination für Schloss Heidegg – in Kategorie „Interactive and new formats“

06.11.2017 |  Von  |  Ausstellung, Kunst, News  | 
Filmpreis-Nomination für Schloss Heidegg – in Kategorie „Interactive and new formats“
Jetzt bewerten!

Die „Heidegger Turmkellergeschichten“ wurden für den Edi.17 nominiert, den Schweizer Auftrags- und Werbefilmpreis in der Kategorie Interactive and new formats.

Das animierte Raum-Hörspiel im ältesten Wohngebäude des Kantons Luzern inszeniert auf spannende Weise sechs Kapitel aus achthundert Jahren Schlossgeschichte. Es wurde in der abgelaufenen Museumssaison von 13’000 Personen besucht.

Weiterlesen

„Nero“ besucht am 12. November ein letztes Mal das Vindonissa Museum Brugg

02.11.2017 |  Von  |  Ausstellung, News  | 
„Nero“ besucht am 12. November ein letztes Mal das Vindonissa Museum Brugg
Jetzt bewerten!

Die Ausstellung „Kampf um Neros Erbe – Die Helvetier zwischen den Fronten“ im Vindonissa Museum Brugg schliesst am 12. November ihre Pforten.

Nach fast einem Jahr Laufzeit können die Besucherinnen und Besucher ein letztes Mal an einer öffentlichen Führung teilnehmen und von Nero höchstpersönlich einen Teil seines Goldschatzes in Empfang nehmen. Dabei zieht das Museum Aargau Bilanz zum erfolgreichen Themenjahr „Kaiser, Könige und Königin“.

Weiterlesen

Premiere des „Festival der Düfte“ auf Schloss Wildegg war ein grosser Erfolg

23.10.2017 |  Von  |  Ausstellung, Events, News  | 
Premiere des „Festival der Düfte“ auf Schloss Wildegg war ein grosser Erfolg
Jetzt bewerten!

Vom 17. bis 22. Oktober 2017 fand auf Schloss Wildegg schweizweit erstmalig das „Festival der Düfte“ statt.

International bekannte Parfumeure und Duftexpertinnen nahmen die Spuren der jahrhundertealten Geschichte des Schlosses auf und kreierten völlig neue Raumwelten. Das Resultat führte das Publikum über eine vergnügliche Reise „der Nase nach“ in 15 Räume vom tiefen Keller über die Bel-Etage bis hoch in den Dachstock.

Weiterlesen

„Was Lenin las“: Ausstellung in der Schweizerischen Nationalbibliothek

27.06.2017 |  Von  |  Ausstellung, News  | 
„Was Lenin las“: Ausstellung in der Schweizerischen Nationalbibliothek
Jetzt bewerten!

Aus Anlass des 100. Jahrestags der Oktoberrevolution zeigt die Schweizerische Nationalbibliothek eine Ausstellung zum Leben Lenins in Bern. Rund 60 erhaltene Leihscheine der damaligen Landesbibliothek geben Einblick in die Bücher, die Lenin vor der Revolution las.

Die Leihscheine, die Bücher sowie Dokumente aus dem Bundesarchiv und aus dem Berner Staatsarchiv sind bis zum 26. August 2017 zu sehen.

Weiterlesen

Neuer Blick auf Neuchâtel: „Neuchâtel à la Belle Epoque“

12.05.2017 |  Von  |  Ausstellung, Kunst, News  | 
Neuer Blick auf Neuchâtel: „Neuchâtel à la Belle Epoque“
Jetzt bewerten!

Dank verschiedener bahnbrechender Fortschritte im Zuge der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert erlebt Neuchâtel eine unbeschwerte Periode. Neuenburg Tourismus hat sich durch diese Blütezeit inspirieren lassen und den Stadtrundgang „Neuchâtel à la Belle Epoque“ kreiert, mit originellen Besichtigungen rund um Geschichte, Gastronomie und Architektur.

Mit achtzehn, im Stadtzentrum angebrachten Wandfresken, einer unvergesslichen „Reise“ in einer authentischen Trambahn der Epoche, oder einer Absinth-Degustation, ist dieser Parcours ein pures Vergnügen für Augen und Gaumen. Eine Einladung, die Zeit zurückzudrehen und das Leben der Neuenburger vor einem Jahrhundert zu entdecken.

Weiterlesen

„COLLECTION ON DISPLAY: RULES“ im Migros Museum für Gegenwartskunst

21.04.2017 |  Von  |  Ausstellung, News  | 
„COLLECTION ON DISPLAY: RULES“ im Migros Museum für Gegenwartskunst
Jetzt bewerten!

Das Ausstellungsformat Collection on Display präsentiert Werke aus der Sammlung des Migros Museum für Gegenwartskunst als dreiteilige Themenreihe unter dem Titel Communities, Rules and Rituals.

Die zweite Ausstellung, Rules, bringt Werke zusammen, die Regeln im Spannungsfeld von normierendem Gebrauch und individueller Gestaltungsfreiheit betrachten.

Weiterlesen