Fürstentum Liechtenstein: Neu gewählte Mitglieder im Stiftungsrat der Kulturstiftung

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Fürstentum Liechtenstein: Neu gewählte Mitglieder im Stiftungsrat der Kulturstiftung
4 (80%)
4 Bewertung(en)

Die Regierung hat Neubestellungen für den Stiftungsrat der Kulturstiftung Liechtenstein vorgenommen. Neu in den Stiftungsrat bestellt wurde für eine Mandatsdauer von vier Jahren Doris Bühler aus Vaduz.

Das Mandat von Vize-Präsident Patrice Schneider aus Schaan wurde um eine weitere Amtsperiode von vier Jahren verlängert.

Die Regierung dankt den gewählten Mitgliedern für ihre Bereitschaft, im Stiftungsrat mitzuwirken und wünscht ihnen bei der Ausübung des Mandats viel Freude und Erfolg. Den ausscheidenden Stiftungsrätinnen Cornelia Eberle und Stefanie Thöny dankt die Regierung für ihre Mitarbeit und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute.

 

Quelle: Fürstentum Liechtenstein
Artikelbild: Symbolbild © Boris Stroujko – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Fürstentum Liechtenstein: Neu gewählte Mitglieder im Stiftungsrat der Kulturstiftung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.