Gedenken an die Schlacht bei Sempach von 1386 im Kanton Luzern

08.06.2017 |  Von  |  Events, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Gedenken an die Schlacht bei Sempach von 1386 im Kanton Luzern
Jetzt bewerten!

Die Gedenkfeier Sempach findet in diesem Jahr am Sonntag, 2. Juli mit reduziertem Programm statt. Dr. Josef Estermann, Leiter des Bildungszentrums RomeroHaus Luzern, hält die Festpredigt. Festredner ist Ständerat Damian Müller.

Am Sonntag, 2. Juli 2016, gedenkt der Kanton Luzern der Schlacht bei Sempach von 1386. Wegen des budgetlosen Zustandes orientieren sich die Kosten am Nötigsten. Die Bevölkerung ist herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Entlebuch ist Gastgemeinde, Nidwalden Gastkanton

Als Auftakt der Gedenkfeier lädt die Stadt Sempach um 9 Uhr zum traditionellen Morgenbrot. Im Anschluss findet der feierliche Einzug durch das Städtchen in die Kirche St. Stefan statt, wo der ökumenische Gottesdienst und der Festakt abgehalten werden. Die Festpredigt hält der Philosoph und Theologe Dr. Josef Estermann. Festredner ist der Luzerner Ständerat Damian Müller. Der designierte Luzerner Regierungspräsident Guido Graf wird die Begrüssungsrede halten.

Im Anschluss an die Gedenkfeier laden der Kanton Luzern, die Gastgemeinde Entlebuch und die Stadt Sempach zum Bevölkerungsapéro vor dem Rathaus ein. Die Gastgemeinde offeriert Getränke aus der Region und Spezialitäten aus der Biosphäre. Dazu werde einige Entlebucher Originale die Region musikalisch und erzählerisch präsentieren.

Die ganze Gedenkfeier wird von der Harmonie Sempach musikalisch begleitet.

Programm

  • 09.00 Uhr Morgenbrot im Städtli und in den Restaurants
  • 09.20 Uhr Begrüssung durch den Stadtpräsidenten
  • 09.40 Uhr Feierlicher Einzug durch das Städtli in die Kirche
  • 10.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst
  • 11.25 Uhr Auszug und Bevölkerungsapéro
  • 12.40 Uhr Ende der Veranstaltung








Bilder: Impressionen von der Gedenkfeier Sempach 2016


Am Tag vor der Gedenkfeier, am Samstag, 1. Juli 2017, finden in Sempach der Hellebardenlauf und das Städtlifest statt. Auf www.hellebardenlauf.ch finden Sie weitere Informationen zu diesen Anlässen.

Programmheft der Gedenkfeier Sempach 2017

 

Quelle: Kanton Luzern
Bildquelle: Kanton Luzern

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Gedenken an die Schlacht bei Sempach von 1386 im Kanton Luzern

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.