Im Kinderhotel haben nicht nur die Kleinen ihren Spass

11.07.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Im Kinderhotel haben nicht nur die Kleinen ihren Spass
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Kinder stellen oftmals völlig andere Ansprüche an einen gelungenen Urlaub als Erwachsene. Die Sprösslinge möchten während dieser Zeit möglichst viel Spass, lustige Unternehmungen und einen Hauch von Abenteuer erleben. Und, das Wichtigste natürlich, Mamas und Papas ungeteilte Aufmerksamkeit geniessen.

Während sich die Eltern gerne mit ins Abenteuer stürzen, sich für ihre Kinder so richtig ins Zeug legen und ihnen viel bieten möchten, sehnen sie sich aber noch nach etwas anderem. Erholung vom stressigen Alltag beispielsweise, Freiraum zum Durchatmen und auch etwas Zeit für Romantik und Zweisamkeit mit dem Partner.

Dinge, die daheim leider oft zu kurz kommen. Damit Sie sich guten Gewissens ein paar Stunden zu zweit davonstehlen können, ist eine gute Betreuung des Nachwuchses allerdings unerlässlich. Ein gutes Kinderhotel bewerkstelligt diesen Spagat mit links und bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gleichermassen gute Unterhaltung und unvergessliche Erinnerungen. So geniesst zwar manchmal jeder für sich, es kommen aber auch alle gemeinsam im Kinderhotel auf ihre Kosten.


Naturnahe Ferien erleben Sie im Kinderhotel Oberjoch. (Bild: © Thomas Neumahr - Fotolia.com)

Naturnahe Ferien erleben Sie im Kinderhotel Oberjoch. (Bild: © Thomas Neumahr – Fotolia.com)


Neue Freunde finden leicht gemacht

Egal, ob die Kinder noch in den Windeln liegen, die Schule besuchen oder nicht mehr ganz so klein sind: Gute Familienhotels erkennen Sie daran, dass auf die Wünsche der Gäste jeglicher Altersklassen eingegangen wird. Das Kinderhotel Alpenrose in Tirol sowie dessen Partnerhotel Oberjoch in Bayern haben sich diesem Ziel verschrieben und werden ihm mehr als gerecht.

Das mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Luxus-Hotel Alpenrose teilt die kleinen Gäste beispielsweise je nach Alter in verschiedene Gruppen ein. So können die Betreuer altersgerechte Spiele und Aktivitäten auswählen, damit Kinder und Jugendliche mit Gleichaltrigen schneller in Kontakt kommen und neue Freundschaften knüpfen.

Wo Eltern abschalten und Kinder so richtig aufdrehen

Was aber macht die auf Kinder spezialisierten Familienhotels Alpenrose und Oberjoch so einmalig und hebt sie von anderen Hotels ab? Nun, zum einen die überwältigenden Indoor- und Outdoor-Spielmöglichkeiten. Langeweile? Fehlanzeige! Hier können Kinder gemeinsam mit den Eltern nach Herzenslust schwimmen und planschen, sich auf dem Abenteuerspielplatz so richtig austoben oder im Gokart um die Wette fahren. Und bei Regenwetter? Wie wäre es mit dem Hallenbad, einem Kinobesuch oder der Turnhalle? Diese und viele weitere Attraktionen warten im Kinderhotel Alpenrose und dem Partnerhotel Oberjoch auf die kleinen Gäste.

Die Erwachsenen kommen natürlich bei all dem Spass nicht zu kurz. Verwöhnen Sie bei kulinarischen Köstlichkeiten den Gaumen und kosten Sie das Angebot exquisiter Weine in der Alpenrose. Wer Entspannung sucht, ist hingegen in den Spa-Bereichen der Hotels bestens aufgehoben und kann die Seele baumeln lassen. Und dies alles ohne schlechtes Gewissen. Denn die Kids sind bei der professionellen Betreuung bestens aufgehoben, haben jede Menge Spass und hinterher viel zu erzählen in den tollen Familienzimmern und Suiten. So können alle den Tag in vollen Zügen geniessen.



Familienurlaub vor traumhafter Bergkulisse

Im Kinderhotel gibt es viel zu sehen und auszuprobieren. Die immer neuen und kreativen Spielideen sorgen für Kurzweil und schöne Erinnerungen. Doch auch abseits der Hotelpfade gibt es allerlei Interessantes und Spannendes für Familien zu entdecken. Geführte Wanderungen in den Alpen, die im Winter mit Schneeschuhen durchgeführt werden, sind traumhaft schön und machen Spass. Wer ein bisschen Nervenkitzel und Abenteuer sucht, versucht es mit Klettern oder Canyoning. Doch auch sonst befinden sich in der Umgebung der Familienhotels Alpenrose und Oberjoch jede Menge Freizeitaktivitäten und lassen genug Spielraum für eigene Ideen und Aktivitäten.

Doch so richtig zauberhaft wird es erst im Winter, wenn die Alpenlandschaft weiss und es draussen richtig schön kalt ist. Nur wenige Hundert Meter sind es bis zur Gondel- bzw. Sesselbahn und tolle Skigebiete sowie Rodelbahnen machen die Regionen für Skiliebhaber und Wintersportler gleichermassen interessant.

Wer als Unternehmen heute vorne mitspielen will, muss im Internet optimal präsent sein. Die belmedia AG von Philipp Ochsner hilft Ihnen gerne dabei. Fragen Sie einfach an!

Aktuelle Reiseziele-News finden Sie in unserem Online-Magazin reiseziele.ch.

 

Oberstes Bild: © WavebreakmediaMicro – Fotolia.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!



Ihr Kommentar zu:

Im Kinderhotel haben nicht nur die Kleinen ihren Spass

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.