Das Sofa – das Kernstück im Wohnzimmer

15.06.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Das Sofa – das Kernstück im Wohnzimmer
Jetzt bewerten!

Das Sofa ist das Herz einer jeden Wohnung. Sie kommen abends nach Hause und möchten erst einmal entspannen. Am besten geht das, wenn Sie sich bequem auf die Couch kuscheln.

Haben Sie hingegen ein Sofa, das unbequem ist, wird aus dem entspannenden Moment nichts werden. Und selbst das schönste Sofa muss aufgrund des Alters und der Abnutzung erneuert werden. Was ist zu beachten, wenn Sie ein neues Sofa kaufen möchten?

Bevor Sie das Sofa kaufen, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, welche Art von Sofa Sie erwerben möchten. Es gibt runde, eckige, grosse, kleine, solche mit verstellbarer Lehne und natürlich Sofas aus den verschiedensten Stoffen und in unendlich vielen Farben. Selbst ein Ledersofa kann in vielerlei Farben geliefert werden. Soll es Kunstleder oder lieber doch echtes Leder sein? Es gibt unüberschaubar viele Sofas, zwischen denen Sie sich entscheiden müssen.

Zuerst aber ist die Einrichtung des Wohnzimmers gefragt. Es wirkt sehr unpassend, wenn Sie einen Raritätenschrank besitzen und das Wohnzimmer dann mit einem modernen Sofa aus schwarzem Leder und Chrom ausstatten. Zugegeben, in einigen Fällen lassen sich die Antike und die Moderne miteinander kombinieren, aber es gibt auch häufig Fehlkäufe, wenn das Sofa mit der restlichen Einrichtung überhaupt nicht harmoniert.

Machen Sie sich Gedanken über die farblichen Gegebenheiten in Ihrem Wohnzimmer. Kaufen Sie eine sehr bunte Couch, kann der Raum farbüberladen und leicht kitschig wirken. Zudem haben die Farben Einfluss auf das Gemüt der Menschen. Rot ist zum Beispiel eine Farbe, die eine sehr aktivierende Wirkung hat. Auf einer blauen Couch lässt es sich wesentlich besser entspannen. Schwarz zählt zu den neutralen Farben, die sich gut in den Raum einpassen, aber auch sehr raumeinnehmend wirken. Deshalb sollten Sie eine schwarze Couch nur wählen, wenn Sie ausreichend viel Platz im Raum haben.


Manches Sofa möchten nicht so recht in ein Normalsterblichen-Wohnzimmer passen. (Bild: © andreas71_5 - Fotolia.com)

Manches Sofa möchte nicht so recht in ein Normalsterblichen-Wohnzimmer passen. (Bild: © andreas71_5 – Fotolia.com)


Punkte, die Sie beim Sofa Kaufen beachten sollten

Befinden sich in Ihrem Haushalt Tiere? Haben Sie Katzen, die aufgrund ihrer Natur empfindliche Stoffe zerkratzen könnten? Ein Ledersofa ist zwar aufgrund der Hygiene sinnvoll, aber bringt auch den Nachteil mit sich, dass die Krallen der Katze das Material beschädigen könnten. Wenn Sie Kinder haben, ist ein Ledersofa perfekt. Einfach und mit wenigen Handgriffen lassen sich Schokoladenflecke entfernen. Verschüttete Getränke lassen sich ebenfalls leicht abwischen. Velours ist ein ebenso stabiles und robustes Material, welches sich sehr gut für einen Haushalt mit Kindern eignet. Wenn Sie bereits von dem Sofa Kaufen darauf achten, können Sie die Lebensdauer des Sofas selbst beeinflussen.

Der richtige Platz für das Sofa

Wussten Sie schon, dass Verkaufsvertreter sich direkt vor dem Fernseher platzieren, wenn Sie Ihnen die neuen Produkte vorstellen? Das ist eine alte Verkaufsstrategie, da man herausfand, dass sich die Sitzgelegenheit direkt gegenüber vom TV-Gerät befindet und somit der Blick immer auf den Fernseher gerichtet ist. Wenn Sie die Aufmerksamkeit auf den Fernseher richten möchten, dann ist der richtige Platz für das Sofa gegenüber vom TV-Gerät. Möchten Sie lieber den Blick ins Freie geniessen, sollten Sie das Sofa mit der Blickrichtung zum Fenster aufstellen.

Beachten Sie beim Aufstellen auch, von welcher Seite die Sonne ins Wohnzimmer scheint. Es kommt oft vor, dass die Couch und der Fernseher so platziert werden, dass man das Fernsehprogramm nur erkennen kann, wenn die Jalousie heruntergelassen wurde. Wenn Sie diese wenigen Punkte beachten, können Sie mit der richtigen Couch aus Ihrem Wohnzimmer eine wunderbare Wohlfühloase zaubern.

Die Qualität des Sofas

Ein letztes, aber durchaus zentrales Detail ist die Qualität des Sofas. Wählen Sie eine hochwertige Couch aus, auf der Sie bequem sitzen und liegen können. Wenn Sie gerne ein kleines Nickerchen auf der Couch machen, spielt die Qualität eine sehr grosse Rolle. Denn nichts ist schlimmer, als mit Rücken- oder Nackenschmerzen statt gut erholt aufzuwachen.


Philipp Ochsner gründete die Agentur belmedia GmbH, um kleineren und mittleren Unternehmen Werbung aus einer Hand zu bieten. Für Ihr Budget findet Philipp Ochsner sicher die passende Werbelösung. Fragen Sie einfach an!


 

 

Oberstes Bild: © Mihalis A. – Fotolia.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!



Ihr Kommentar zu:

Das Sofa – das Kernstück im Wohnzimmer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.