Denkmaltage Schweiz: Im September bitten die Denkmalpfleger zu Tisch

02.09.2014 |  Von  |  Allgemein, Denkmalpflege, Events  | 
Denkmaltage Schweiz: Im September bitten die Denkmalpfleger zu Tisch
4.2 (84%)
10 Bewertung(en)
Das aktuelle Thema der diesjährigen Europäischen Tage des Denkmals am 13. und 14. September erinnert an die kulinarischen Genüsse längst vergangener Zeiten. Wo wurde gegessen, wie wurde gegessen und warum? An über 100 verschiedenen historischen Orten der Schweiz bittet die Denkmalpflege zu Tisch. „A Table – zu Tisch“ heisst das Motto 2014.

Verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung der Europäischen Denkmaltage auf dem Gebiet der Schweiz sind das Bundesamt für Kultur (BAK), die Schweizerische UNESCO-Kommission, der Bund Schweizer Architekten (BSA), die Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte (GSK), der Schweizer Verband für Konservierung und Restaurierung (SKR), viele weitere Verbände und natürlich die Mitarbeiter der Denkmalpflege vor Ort.

Weiterlesen

Bereits zum 21. Mal: Die Europäischen Tage des Denkmals

26.03.2014 |  Von  |  Allgemein, Denkmalpflege, Events  | 
Bereits zum 21. Mal: Die Europäischen Tage des Denkmals
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Diesen Termin lassen sich an Kultur und Historie Interessierte nicht entgehen: Am 13. und 14. September 2014 finden zum wiederholten Male die Europäischen Tage des Denkmals statt. Auch in der Schweiz kann diese Veranstaltung mittlerweile auf eine hohe Besucherzahl vertrauen. Der Denkmaltag wird in 48 europäischen Ländern begangen. Dafür setzt sich der Europarat ein, er gilt als offizieller Förderer.

In der Schweiz gibt es an über hundert verschiedenen Plätzen und Orten vieles zu entdecken. Das Programm steht unter dem Motto „Zu Tisch“ und zeigt die Entwicklung von Küche, Essen und Trinken im Lauf der Zeit.

Weiterlesen