Stadt Luzern für gute Baukultur ausgezeichnet

26.07.2017 |  Von  |  Bauwerke, Denkmalpflege, Denkmalschutz, News  | 
Stadt Luzern für gute Baukultur ausgezeichnet
Jetzt bewerten!

Die Stadt Luzern ist von zwei unabhängigen Jurys für insgesamt sechs realisierte Bauprojekte ausgezeichnet worden. Einen Award gab es von einer europäischen Jury und fünf Auszeichnungen erhielt die Stadt vom Kanton.

Mit dem „best architects award“ sind die besten und interessantesten realisierten Architekturprojekte Europas ausgezeichnet worden. Von 367 eingereichten Projekten wurden dieses Jahr zwölf mit Gold ausgezeichnet, darunter die Erweiterung der Schulanlage Felsberg von Menzi Bürgler Architekten in der Kategorie Bildungsbauten.

Weiterlesen

Archäologie: Seltene Funde des römischen Gutshofs Heideloch

20.07.2017 |  Von  |  Bauwerke, Denkmalpflege, News  | 
feature post image for Archäologie: Seltene Funde des römischen Gutshofs Heideloch
Archäologie: Seltene Funde des römischen Gutshofs Heideloch
Jetzt bewerten!

Im Heideloch in Triengen findet die erste grössere Grabung im Landwirtschaftsbetrieb eines römischen Gutshofs in der Zentralschweiz statt.

Die bislang geborgenen Funde spiegeln die landwirtschaftliche und gewerbliche Nutzung des Areals aus dem 2. Jh. n.Chr. wider. Die erste Grabungsetappe wird im August abgeschlossen.

Weiterlesen

Privatperson aus Raum Zürich kauft Schloss Böttstein im Kanton Aargau

05.07.2017 |  Von  |  Bauwerke, News  | 
Privatperson aus Raum Zürich kauft Schloss Böttstein im Kanton Aargau
Jetzt bewerten!

Axpo hat das Schloss Böttstein im Kanton Aargau an eine Privatperson aus dem Raum Zürich verkauft. Über den Verkaufspreis und den Namen der Käuferschaft wurde Stillschweigen vereinbart.

Der neue Inhaber hat Axpo versichert, dass er den Hotel- und Restaurationsbetrieb der Region erhalten und mit bestehendem Personal weiterführen möchte.

Weiterlesen

Die Grosshostett in St. Niklausen OW – neues Ferien-im-Baudenkmal-Objekt

09.06.2017 |  Von  |  Bauwerke, Denkmalschutz, News  | 
Die Grosshostett in St. Niklausen OW – neues Ferien-im-Baudenkmal-Objekt
Jetzt bewerten!

Als 1991 die Schulkinder den Schoggitaler von Schweizer Heimatschutz und Pro Natura zum Thema „alpine Baukultur“ verkauften, zierte ein imposantes Holzhaus aus Kerns (St. Niklausen) das Goldstück. Ein grosszügiger Zustupf aus den Schoggitalergeldern ermöglichte die Renovation der Grosshostett.

Nach dem kürzlich erfolgten Abschluss der zweiten Bauetappe wird in der bald 250-jährigen Geschichte des Bauernhauses ein neues Kapitel geschrieben: ab sofort können in den beiden Dachgeschossen der Grosshostett vier bis fünf Personen Ferien verbringen – angeboten von der Stiftung Ferien im Baudenkmal, die vom Schweizer Heimatschutz gegründet wurde.

Weiterlesen

Von Napoleon erbautes Château am Fusse der Pyrenäen wird versteigert

19.05.2017 |  Von  |  Bauwerke, News  | 
Von Napoleon erbautes Château am Fusse der Pyrenäen wird versteigert
Jetzt bewerten!

Château de Roquehort, ein Château aus dem frühen 19. Jh. mit privatem See und 14 Hektar Grundbesitz, kommt durch Concierge Auctions zur Auktion, dem Auktionshaus für Luxusimmobilien, das von Prominenten und anspruchsvollen Anbietern auf der ganzen Welt bevorzugt wird.

Château und Grundstück werden am 14. Juni in Zusammenarbeit mit Joanne Davey von French Character Homes an den Höchstbieter veräussert.

Weiterlesen

Auktionshaus für Immobilien verkauft das Schweizer Seehaus

11.05.2017 |  Von  |  Bauwerke, News  | 
Auktionshaus für Immobilien verkauft das Schweizer Seehaus
Jetzt bewerten!

Chateau de Promenthoux, ein Anwesen aus dem neunzehnten Jahrhundert, kommt das erste Mal seit mehr als 50 Jahren auf den freien Markt. Das Gebäude wurde als Sommerresidenz von Jean-Philippe Worth erbaut, dem Sohn des gefeierten Pariser Modeschöpfers Charles-Frederic Worth aus der Kaiserzeit, der gemeinhin als Begründer der Haute Couture gilt, und von Stephen Sauvestre, dem Architekten des Eiffelturms, entworfen.

Das historische Haus wird von Concierge Auctions versteigert werden, ein von Prominenten und anspruchsvollen Anbietern auf der ganzen Welt favorisiertes Auktionshaus für Luxusimmobilien. Das Haus am See wird am 15. Juni an den Höchstbietenden verkauft.

Weiterlesen

Faltblatt und Publikation zeigen, warum Sempach den Wakkerpreis verdient

Faltblatt und Publikation zeigen, warum Sempach den Wakkerpreis verdient
Jetzt bewerten!

Die kleineren Altstädte sind die Sorgenkinder der hiesigen Raumplanung: Wird nichts unternommen, verlottern sie. Verändert man zu viel, verlieren sie an Charme und Attraktivität.

Die Stadt Sempach (LU) zeigt, wie der Spagat zwischen Erhalt und Erneuerung gelingen kann. Ein Faltblatt und eine Publikation zum diesjährigen Wakkerpreis beleuchten die Hintergründe.

Weiterlesen

Kanton Zürich: Rundgänge zu spannenden Debatten der Denkmalpflege

26.04.2017 |  Von  |  Bauwerke, Denkmalpflege, News  | 
Kanton Zürich: Rundgänge zu spannenden Debatten der Denkmalpflege
Jetzt bewerten!

Diskussionen um Baudenkmäler gibt es immer wieder. Was gestern ein Abbruchobjekt war, kann heute ein hochrangiges Schutzobjekt sein. Bei den abendlichen Rundgängen der Denkmalpflege werden spannende Debatten der letzten Jahrzehnte neu aufgerollt und aktuelle Umbauvorhaben vorgestellt.

Die Führungen zwischen dem 2. Mai und 12. Oktober 2017 sind kostenlos und finden im ganzen Kanton Zürich statt. Eröffnet wird die Reihe in Wetzikon.

Weiterlesen

La Chaux-de-Fonds NE: Die Domaine des Tourelles lädt zum Verweilen

La Chaux-de-Fonds NE: Die Domaine des Tourelles lädt zum Verweilen
Jetzt bewerten!

La Chaux-de-Fonds ist um eine Attraktion reicher. In der 1897 im Stil des Historismus erstellten „Domaine des Tourelles“ können ab sofort Ferien im Baudenkmal verbracht werden.

Anlässlich der offiziellen Eröffnung der ehemaligen Industriellen-Villa lud die Stiftung Ferien im Baudenkmal zu einem baukulturellen Nachmittag in den Ort, der seit 2009 für seine von der Uhrenindustrie geprägte Stadtlandschaft zum UNESCO-Welterbe zählt.

Weiterlesen