Auktionshaus für Immobilien verkauft das Schweizer Seehaus

11.05.2017 |  Von  |  Bauwerke, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Auktionshaus für Immobilien verkauft das Schweizer Seehaus
Jetzt bewerten!

Chateau de Promenthoux, ein Anwesen aus dem neunzehnten Jahrhundert, kommt das erste Mal seit mehr als 50 Jahren auf den freien Markt. Das Gebäude wurde als Sommerresidenz von Jean-Philippe Worth erbaut, dem Sohn des gefeierten Pariser Modeschöpfers Charles-Frederic Worth aus der Kaiserzeit, der gemeinhin als Begründer der Haute Couture gilt, und von Stephen Sauvestre, dem Architekten des Eiffelturms, entworfen.

Das historische Haus wird von Concierge Auctions versteigert werden, ein von Prominenten und anspruchsvollen Anbietern auf der ganzen Welt favorisiertes Auktionshaus für Luxusimmobilien. Das Haus am See wird am 15. Juni an den Höchstbietenden verkauft.

Das am Nordufer des Genfersees gelegene Anwesen aus dem Jahre 1896 bietet eindrucksvolle 1.300 Quadratmeter (14.000 Quadratfuss) an Wohnfläche inmitten einer 3,7 Hektar (9,1 Acres) grossen malerischen Wald- und Parklandschaft. In den Steinsäulen des Seehauses wiederholt sich das markante bogenförmige Säulendesign des Eiffelturm-Fundaments.

Die Immobilie erstreckt sich im Innenbereich über vier Stockwerke und umfasst vier grosse Empfangsräume mit Festsaal-Dimensionen, acht Schlafzimmer, sechs Bäder, mehrere Küchen, eine Bibliothek, ein Arbeitszimmer und separate Unterkünfte für das Personal.

Eine Anzahl von Balkonen gibt den Panoramablick auf den See frei, zusätzlich dazu profitiert das Anwesen von seinem eigenen Privathafen, der dem Vernehmen nach der grösste am Genfersee ist. Das einzigartige Design des Gebäudes mit seiner über das Wasser hinausragenden Seite ermöglicht eine private Anlegestelle unterhalb des Hauses selbst.

Das Grundstück ist trotz seiner abgeschiedenen Lage nur 25 Kilometer (15 Meilen) von der Genfer Innenstadt entfernt.


Das Tor zum Anwesen (Bild: EdouardHue - wikipedia.org - <a class="mw-mmv-license" title="creativecommons.org - Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-SA 3.0)" href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0" target="_blank" rel="nofollow noopener noreferrer">CC BY-SA 3.0</a>)

Das Tor zum Anwesen (Bild: EdouardHue – wikipedia.org – CC BY-SA 3.0)


Linda Durand, Mitglied der Anbieterfamilie, erklärt dazu: „Dies ist ein wundervolles Zuhause, in dem man so wie ich wunderbar eine Familie gründen kann. Unsere Kinder konnten direkt vom Haus aus schwimmen, segeln, windsurfen und Wasserski fahren. Die Lage ist sehr privat und einfach idyllisch, und trotzdem nur fünf Autominuten von der nächsten Stadt entfernt“.

Charlie Smith, European Advisor bei Concierge Auctions, kommentiert: „Es handelt sich hier mit Sicherheit um eines der bedeutendsten Häuser in der Region Genf, die dem Anwesen mit ihrer faszinierenden Geschichte und den wunderbar erhaltenen stilistischen Merkmalen aus der Epoche ein echtes Gefühl von Glamour verleiht.

Ich gehe davon aus, dass diese Auktion die Aufmerksamkeit von schweizerischen Finanziers oder Geschäftsleuten erregen wird, die die seltene Gelegenheit zum Erwerb einer einzigartigen Immobilie an einem sehr begehrten Ort wertzuschätzen wissen“.

Das Anwesen wird am 15. Juni im Rahmen der Auktion an den Höchstbietenden verkauft, wobei die Immobilie bereits im Vorfeld für die Summe von 48 Millionen Franken angedacht worden ist.

Interessierten Bietern wird empfohlen, sich mit der Erfordernissen zur Wohnsitznahme des Kantons Waadt vertraut zu machen.

Concierge Auctions ermöglicht ab jetzt die Vorabbesichtigung des Chateau de Promenthoux.

 

Quelle: Concierge Auctions
Artikelbild: PRNewsfoto/Concierge Auctions

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Auktionshaus für Immobilien verkauft das Schweizer Seehaus

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.