Stadt Zürich feiert 75 Jahre Hallenbad City

24.10.2016 |  Von  |  Bauwerke, Events, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Stadt Zürich feiert 75 Jahre Hallenbad City
Jetzt bewerten!

Stolze 75 Jahre: Das älteste der Stadtzürcher Hallenbäder feiert Geburtstag. Es war 1941 das erste von der Stadt Zürich errichtete Hallenbad – und ist bis heute das beliebteste. Anlässlich des Jubiläums findet im Hallenbad City vom 27. bis 30. Oktober eine Lesung mit Buchautor Tim Krohn statt.

Rundgänge und Führungen informieren über Architektur und Badekultur und erlauben einen Blick hinter die Kulissen.

Am 12. Mai 1941 öffnete „Das Zürcher Hallenschwimmbad“, das heutige Hallenbad City, seine Pforten. Vom 27. bis 30. Oktober 2016 feiert das Sportamt der Stadt Zürich dessen 75-jähriges Bestehen. Während diesen Tagen ist für einmal nicht das Schwimmbecken das Highlight beim Besuch des Hallenbad City: „Zürich liest“ ist zu Gast mit dem Buchautor Tim Krohn, der aus seinen Werken liest. Und die Architektin Ursina Fausch bringt den Besucherinnen und Besuchern die architektonischen Details des Gebäudes näher.


Rundgänge und Führungen informieren über Architektur und Badekultur und erlauben einen Blick hinter die Kulissen.

Rundgänge und Führungen informieren über Architektur und Badekultur und erlauben einen Blick hinter die Kulissen.


Wer schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen eines Hallenbads werfen wollte, kann den Betriebsleiter Mathias Rieder auf einem Rundgang begleiten. Zum Thema Badekult und -kultur führt Buch-autor und Journalist Martin Walker durch die Bäderstadt Zürichs. Die Jubiläums-Anlässe sind kostenlos, für die Führungen und Rundgänge ist eine Anmeldung erforderlich.

„Zürcher Hallenschwimmbad“ – ein Rückblick

Schwimmen ist laut der aktuellsten Studie „Sport in der Stadt Zürich 2014“ die beliebteste Sportart der Züricherinnen und Zürcher. Mit 425‘000 Schwimmerinnen und Schwimmer im Jahr 2015 ist das Hallenbad City heute das am besten besuchte Hallenbad der Stadt. Dabei waren die Zürcherinnen und Zürcher nicht gleich Feuer und Flamme für den Hallenbadbau.


Am 12. Mai 1941 öffnete „Das Zürcher Hallenschwimmbad“, das heutige Hallenbad City, seine Pforten.

Am 12. Mai 1941 öffnete „Das Zürcher Hallenschwimmbad“, das heutige Hallenbad City, seine Pforten.


1926 lehnte das Stadtzürcher Stimmvolk die Erstellung eines Hallenbads für 2,85 Millionen Franken ab. Zu hoch schienen die Kosten des Vorhabens. Die Beteiligung an einem privaten Bad acht Jahre später, lehnte der Gemeinderat ab. Der Wunsch nach einem Hallenbad war jedoch vorhanden, um „die wertvollen Leibesübungen auch während der kalten Jahreszeit ausführen zu können“ wie in der Festzeitschrift für „Das Zürcher Hallenschwimmbad“ festgehalten ist.


Das älteste der Stadtzürcher Hallenbäder feiert Geburtstag.

Das älteste der Stadtzürcher Hallenbäder feiert Geburtstag.


1938 nahm das Stimmvolk an – sowohl das Hallenbad wie auch das Freibad Al-lenmoos. Noch im selben Jahr wurde mit dem Bau des Hallenbads City begonnen.

Meisterhafte Architektur im Wandel der Zeit

Dem Stadtbaumeister Hermann Herter ist mit dem Hallenbad City ein Meisterwerk gelungen. Das Bad war sowohl architektonisch wie auch technisch topmodern. Als erstes Hallenbad der Schweiz verfügte das City über ein 50-Meter-Schwimmbecken, in dem nationale und internationale Wettkämpfe ausgetragen wurden. Die technische Einrichtung war damals geradezu revolutionär. Das Wasser wurde nicht wie sonst üblich mit Kohle oder Gas geheizt, sondern mit Hilfe von Wärmepumpen.


Dem Stadtbaumeister Hermann Herter ist mit dem Hallenbad City ein Meisterwerk gelungen.

Dem Stadtbaumeister Hermann Herter ist mit dem Hallenbad City ein Meisterwerk gelungen.


Auch heute noch ist das Hallenbad City diesbezüglich vorbildlich. Während der Renovationsarbeiten vor dreieinhalb Jahren wurde sowohl die Erscheinung aufgefrischt, wie auch der Energieverbrauch optimiert. So wird die anfallende Abwärme sowie die Sonnenwärme, die durch das wieder geöffnete Glasdach fällt, bestmöglich genutzt. Zudem erhielt das renovierte Hallenbad City im September die Auszeichnung für gute Bauten der Stadt Zürich.

 

Artikel von: Sportamt Stadt Zürich
Artikelbilder: © Thomas Entzeroth

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Stadt Zürich feiert 75 Jahre Hallenbad City

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.