700 Jahre Schutz vor Feuer: Feuerwehr und Historisches Museum Luzern laden ein

19.10.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
700 Jahre Schutz vor Feuer: Feuerwehr und Historisches Museum Luzern laden ein
2.71 (54.29%)
7 Bewertung(en)

Die Feuerwehr der Stadt Luzern blickt auf 700 Jahre Schutz vor Feuer zurück. Anlässlich dieses Jubiläums veranstalten die Feuerwehr und das Historische Museum Luzern am 24. und 25. Oktober 2015 im und ums Historische Museum ein Erlebniswochenende.

Im Jahr 1315 verfasste die Obrigkeit der Stadt Luzern Erlasse zur Brandverhütung und betraute die Stadtbevölkerung mit Feuerwehraufgaben. Heute, im Jahr 2015, feiert diese Verordnung ihr 700-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass lancierte die Feuerwehr Stadt Luzern, nebst der Veröffentlichung ihrer Feuerwehr-Chronik „Luzern zur Wehr“, ein Veranstaltungsprogramm, mit dem sie der Luzerner Bevölkerung ihre Aufgaben und Entwicklungsgeschichte näher bekannt macht.

Am 24. und 25. Oktober 2015 führt die Feuerwehr in diesem Rahmen, in Zusammenarbeit mit dem Historischen Museum Luzern und der Gebäudeversicherung Luzern, im und um das Historische Museum ein Erlebniswochenende mit einer Vielfalt von Attraktionen, Führungen und Spielen durch.


Die Feuerwehr der Stadt Luzern blickt auf 700 Jahre Schutz vor Feuer zurück. (Bild: © Stadt Luzern)

Die Feuerwehr der Stadt Luzern blickt auf 700 Jahre Schutz vor Feuer zurück. (Bild: © Stadt Luzern)


Mit der Veranstaltung wird einerseits eine Reise in die Vergangenheit unternommen und auf eine jahrhundertealte Tradition zurückgeblickt, in der sich Menschen aus allen Schichten und Berufen in Luzern täglich gegen die Gefahren des Feuers zur Wehr setzten. Anderseits sind auch die Gegenwart und Zukunft bei der Veranstaltung Thema.



Das vielseitige Programm spricht die ganze Familie an. Von einer modernen Übungsanlage für Feuerwehrleute zur Brandbekämpfung, zu historischen Feuerwehrautos und Löschgeräten bis zu einem Löschparcours für Kinder – den Besucherinnen und Besuchern wird eine breite Palette an Aktivitäten geboten.

 

Artikel von: Stadt Luzern
Artikelbild: © Afterfocus Studio – shutterstock.com

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

700 Jahre Schutz vor Feuer: Feuerwehr und Historisches Museum Luzern laden ein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.