Ferien im Kinderhotel – Spass und Erholung für Gross und Klein

22.06.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ferien im Kinderhotel – Spass und Erholung für Gross und Klein
Jetzt bewerten!

In den Ferien ist es gerade für stressgeplagte Eltern wichtig, sich vom Managen des oft recht chaotischen Familienlebens zu erholen. Sie wollen einmal nicht ständig organisieren, meist noch unter Zeitdruck, Verantwortung tragen und die ganze Arbeit machen müssen, sondern sich richtig erholen und verwöhnen lassen.

Aber auch die Kids sollten in den Ferien keinen Gedanken ans Lernen oder Zimmeraufräumen verschwenden, sondern einfach nur Spass haben.



Doch Ferien bedeuten für den einen, spannende, actionreiche Abenteuer mit den Sprösslingen zu erleben, für den anderen dagegen, am Pool zu liegen und ein gutes Buch zu lesen, während der Nachwuchs von Betreuern beschäftigt wird. Bei Ferien in einem Kinderhotel wird versucht, auf jeden individuellen Wunsch einzugehen und allen Bedürfnissen gerecht zu werden, sodass Eltern und Kids gleichermassen auf ihre Kosten kommen.

Die Anforderungen an ein Kinderhotel

In einem Kinderhotel wird den Sprösslingen, ob klein oder schon im Teenageralter, alles geboten, was Spass macht: Es gibt jede erdenkliche Art von Sport, Spiel, Action und Abenteuer. Neben geräumigen Zimmern mit sämtlichen Extras, die Ferien für Gross und Klein besonders komfortabel machen, werden familienfreundliche Essenszeiten und spezielle Kindermenüs, die sich ganz nach den Geschmäckern der Kids richten, angeboten. Eine Ferienunterkunft, die sich auf den Besuch von Familien eingerichtet hat, befindet sich im Idealfall weitab von Lärm und Hektik in einer idyllischen, ländlichen Gegend mit vielen Möglichkeiten zum Erforschen der Natur und für Kontakte zu Tieren.



Das Kinderhotel Alpenrose im österreichischen Tirol



Die Alpenrose, ein Kinderhotel im österreichischen Ort Lermoos in den Tiroler Bergen, liegt in einem grünen Tal auf der Sonnenseite der Zugspitze und bietet alles, was perfekte Ferien für Eltern mit Nachwuchs erst möglich macht. Den Gastgebern gelingt auf einzigartige Weise, den Spass- und Erlebnisfaktor für die Kleinen mit dem Bedürfnis nach Entschleunigung mit Wellnessfeeling für Erwachsene zu kombinieren.

In dieser malerischen Umgebung mit saftigen Almwiesen und kristallklaren Seen können die ansonsten tagtäglich geforderten Eltern endlich ihre Seelen baumeln lassen und die Batterien aufladen, um nach den Ferien erholt nach Hause zurückzukehren. Und auch die Kids geniessen den Aufenthalt inmitten der noch unberührten Natur, umgeben vom Panorama der Tiroler Berge.

Das Kinderhotel Alpenrose bietet das ganze Jahr über vielfältige Möglichkeiten, tolle Ferien zu verleben. (Bild: altanaka / Shutterstock.com)

Das Kinderhotel Alpenrose bietet das ganze Jahr über vielfältige Möglichkeiten, tolle Ferien zu verleben. (Bild: altanaka / Shutterstock.com)

Das Kinderhotel Alpenrose bietet das ganze Jahr über vielfältige Möglichkeiten, tolle Ferien zu verleben. Unter anderem können Eltern mit ihrem Nachwuchs schwimmen, klettern, reiten, wandern, Rad fahren, langlaufen, Ski fahren, rodeln oder snowboarden. Erwachsenen stehen auch ein Tennis- und Golfplatz zur Verfügung.

Für die Kinder werden darüber hinaus Besuche im Streichelzoo und im Piratenland, Motto-Tage, Reitevents, Schneespiele oder Fackelwanderungen veranstaltet. Es gibt ausserdem Kino, Playback- oder Zaubershows, Riesentrampolin, Kletterwand, Schwimmkurse, Bastelstunden, Teenie-Club, Theaterinszenierungen, Gokart-Bahn und vieles mehr. Die Allerkleinsten werden bis zum dritten Lebensjahr auf Wunsch ohne Mehrkosten im Baby-Club betreut – damit auch frischgebackene Eltern einmal Zeit für sich haben und beispielsweise die Angebote in der Wellness- & Vitalwelt des Hotels nutzen können.

Das Kinderhotel Oberjoch im deutschen Bad Hindelang-Oberjoch

Inmitten der imposanten Bergkulisse der Allgäuer Alpen liegt auf 1200 Metern Höhe in Deutschlands höchstem Ski- und Bergdorf das Kinderhotel Oberjoch, das im Jahr 2013 zum besten seiner Art gewählt wurde und dessen Devise lautet: Ferien zum Bestpreis, ohne Nebenkosten! Erwachsene und Kinder werden in der weitläufigen und grosszügig ausgestatteten Anlage gleichermassen verwöhnt sowie unterhalten und können nach den Ferien total relaxed in den Alltag zurückkehren.

Kulinarisch erwartet die Gäste am Schlemmerbuffet alles, was das Gourmetherz begehrt, wobei viele Menüs auch optimal auf Kinder abgestimmt sind.



In der wunderschönen Natur der Allgäuer Alpen kann man viel unternehmen, alleine oder mit den Kids gemeinsam: Ski fahren, rodeln, wandern, geocachen, Schlauchboot fahren, Nordic Walking oder Rad fahren; es stehen unter anderem eine Bade- und Saunalandschaft mit Riesen-Whirlpool, Wellness- und Vitalwelt, Deutschlands längste Hotel-Wasserrutsche, Softplay-Anlage, Fitnessraum, Golfplatz, Familien-Bowlingbahn, Kino, Theater, Kletterwald, Minizoo und vieles mehr zur Verfügung. Im Hallenbad werden auch Baby- und Kinder-Schwimmkurse veranstaltet.

Kinder von 0 bis 16 Jahren werden im Hotel bei Bedarf rund um die Uhr von insgesamt 20 Mitarbeiterinnen betreut, damit Eltern auch einmal alleine etwas unternehmen können.


Die Agentur belmedia GmbH von Philipp Ochsner ist für Ihre Werbung die richtige Adresse. Das Leistungsangebot reicht von Onlinewerbung bis Aussenwerbung.


 



 

Oberstes Bild: © altanaka – Shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Ferien im Kinderhotel – Spass und Erholung für Gross und Klein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.