Eine BERNINA Nähmaschine für vielfältige Möglichkeiten

15.05.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Eine BERNINA Nähmaschine für vielfältige Möglichkeiten
Jetzt bewerten!

BERNINA ist ein traditionsreicher Nähmaschinenhersteller aus der Schweiz, der bereits 1893 die erste Nähmaschine auf den Markt brachte. Eine BERNINA Nähmaschine ist etwas ganz Besonderes, da sie über vielfältige Funktionen verfügt, die das Nähen einfacher und komfortabler machen und hervorragende Näharbeiten entstehen lassen.

Nähen, Sticken, Quilten und auch Overlock-Nähen sind mit dieser Nähmaschine möglich. Sie ist einfach und kompakt und leicht zu handhaben. Sie näht sehr präzise und verfügt über eine grosse Anzahl besonderer Funktionen, die das Nähen unkompliziert gestalten und qualitativ verbessern.

So verfügen alle Nähmaschinen ab der 200er-Serie über ein kontraststarkes Display, das alle gewählten Einstellungen wie Stichart, Stichlänge oder Nadelstopp anschaulich darstellt. Das moderne LCD-Display ist beleuchtet und verschafft einen komfortablen Überblick. Neben dem Modell 580 verfügt auch eine BERNINA Nähmaschine der 7er-Serie über einen Touchscreen, der eine intuitive Bedienung ermöglicht und das Nähen und Sticken einfacher und besser macht. Das halb- oder auch vollautomatische Einfädelsystem dieser Maschine macht den Garnwechsel fast zu einem Kinderspiel. Es spart Zeit, ist komfortabel und verhindert Fehler in der Fadenführung.


Kleidung nach Mass schneidern - mit einer BERNINA Nähmaschine. (Bild: © Elnur - shutterstock.com)

Kleidung nach Mass schneidern – mit einer BERNINA Nähmaschine. (Bild: © Elnur – shutterstock.com)


Eine zusätzliche Memory-Funktion sichert die eigenen Stichkombinationen und bietet ausreichend Platz für vielfältige Kreationen. Mit einem zusätzlichen Anschiebetisch lässt sich bei fast jeder Nähmaschine schnell und einfach die Arbeitsfläche vergrössern und Platz für ausgedehntere Näh- und Stickprojekte herstellen. Ein verlängerter Freiarm bringt Komfort und schafft zusätzlichen Raum. Die Direktwahl des Stichmusters, der BSR-Stichregulator oder auch die Stichkontrolle zählen zu weiteren herausragenden Besonderheiten dieser Nähmaschine.

Für Einsteiger bietet sich das Modell 1008 an, das hervorragend ausgestattet ist und über einen hohen Bedienkomfort verfügt. Eine umfangreiche Stichpalette mit 17 unterschiedlichen Stichen, die in der Länge und der Breite stufenlos verändert werden können, bildet die vielseitige Grundausstattung dieser Nähmaschine. Auch Stopfen, Freihandnähen und Konturnähen sind unkompliziert möglich und liefern ein herausragendes Nähergebnis.

115 Stiche, 7 Standardnähfüsse, ein verlängerter Freiarm und komfortable Direktwahltasten zählen zu den Besonderheiten des Modells 380. Der halbautomatische Einfädler, der Geschwindigkeitsregler und das LCD-Display bilden die Grundlage für ein exaktes Nähen und Quilten. Mit ihrem Freihandsystem bildet diese Nähmaschine den Massstab für professionell gestaltete Näharbeiten.

Wer mit einer BERNINA Nähmaschine auch sticken möchte, hat die Auswahl zwischen der BERNINA 580, der BERNINA 750 QE und der neu entwickelten BERNINA 780, die mit ihrem verlängerten Freiarm die Möglichkeit für extragrosse Stickflächen und Näharbeiten gibt. Der Stichregulator dieser BERNINA Nähmaschine unterstützt beim Freihandnähen, sorgt gleichzeitig für exakte Stiche und bietet die absolute Stichkontrolle. Die BERNINA 580 überzeugt mit ihrer Vielseitigkeit und lässt breiten Raum für eigene Projekte und kreative Näharbeiten. 227 Stiche, 7 Alphabete und 100 Stickmotive lassen sich mit dem intuitiven Touchscreen spiegeln, rotieren oder drehen und sich entsprechend der eigenen Stickmotive verändern und anpassen.



Die BERNINA 750 QE stickt 1000 Stiche pro Minute und verfügt über eine Stickablaufkontrolle. Mit ihrem integrierten Touchscreen lässt sie eine unkomplizierte Bearbeitung der gespeicherten 70 Stickmuster und 4 Stickalphabete zu. Der extralange Freiarm und der BSR-Stichregulator sorgen für hochwertige Näh- und Stickarbeiten. Ein neuartiger Antrieb dieser Nähmaschine lässt eine hohe Laufruhe entstehen und sichert einen ungehinderten Fadendurchlauf. Die neu gestaltete Unterfadenspule garantiert zudem ein längeres Arbeiten, ohne die Näh- und Stickarbeiten unterbrechen zu müssen.

Auch beim Overlock-Nähen bietet eine BERNINA Nähmaschine herausragende Nähergebnisse und setzt den Standard für professionelles Nähen. So demonstriert die Bernina Cover L220 hohe Professionalität beim Nähen und lässt Verbindungs- und Saumnähte bei 1300 Stichen pro Minute fachlich korrekt aussehen. Der stufenlos einstellbare Differentialtransport verhindert zudem ein Kräuseln der Nähobjekte.

Besonders flexibel und hochprofessionell erscheint das Modell Overlock 1300 MDC, das neben dem schwenkbaren Obermessarm und dem mtc-Drehknopf für die optimale Fadenkontrolle zusätzliche Komfortfunktionen aufweist. 24 Stickmuster, eine vollautomatische Einfädelhilfe und der Front-Fuss-Lift für stärkeres Nähgut bilden die Garantie für optimale Nähergebnisse.


Die Agentur belmedia GmbH bietet den Kunden effektives Content-Marketing. Gerne erteilt Ihnen Geschäftsführer Philipp Ochsner hierzu weitere Auskünfte.


 

Oberstes Bild: © Diego Cervo – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Eine BERNINA Nähmaschine für vielfältige Möglichkeiten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.